Herzlich Willkommen!

Das "Theater - Silke Jurk" aus Duisburg

Das mobile Theater spielt an den verschiedensten Veranstaltungsorten in Duisburg und Umgebung.

Silke Jurk ist sowohl für die künstlerische als auch für die kaufmännische Leitung verantwortlich.
Die elanvolle Walsumer Theaterfrau ist zugleich Schauspielerin, Dramaturgin sowie Regisseurin und sorgt seit der Gründung ihres kleinen inhabergeführten Unternehmens im Jahr 2015, mit viel Leidenschaft, Ausdauer, Herzblut und Qualität für dessen wachsenden Erfolg und zunehmende Beliebtheit bei Publikum und Veranstaltern in und um Duisburg gleichermaßen.

 

Theater-Workshops und Kurse

Neben Eigeninszenierungen, die Silke mit verschiedenen Schauspielerkollegen auf die Bühne bringt, bietet sie aber auch Workshops und Kurse an. Für:

  • Schulen, als Arbeitsgemeinschaft (AG)
  • Teenager, ab 15 Jahren
  • Arbeitnehmer und Rentner

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu Silke auf!

 

Machen Sie mit!

Das "Theater - Silke Jurk" arbeitet ebenfalls mit freien Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen zusammen. Hier werden Netzwerke geknüpft!

  • Würden Sie gerne bei einem Theater- oder Mixed-Show-Projekt mitwirken?
  • Sind Sie ein Enthusiast und freiberuflich/selbständig künstlerisch tätig?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu Silke auf!

 

Für die Spielzeit 2017…

…hat die Walsumerin ihr erstes, eigenes Theaterstück geschrieben, eine Krimi-Komödie "Mord oder Fjord?", die sie gegenwärtig mit ihrem aktuellen Ensemble inszeniert.

Theater Silke Jurk

 

Zum Inhalt:

Die Eheleute Schmidtkes aus Duisburg (Walsum) stehen kurz vor ihrer Urlaubsreise nach Norwegen. Bernhard ist ein leidenschaftlicher Angler und möchte dort, nach seiner Amtszeit als Leiter der Mordkommission, die Ruhe der Natur genießen. Während des Kofferpackens klingelt plötzlich die gemeinsame Tochter an der Haustür: Mareike, eine Bestseller-Autorin in der Rubrik "Liebesromane", steht völlig apathisch im Wohnzimmer ihres Elternhauses und sagt:"Ich habe meinen Mann umgebracht!" Sofort ist der Urlaub der Eltern zweitrangig geworden. Priorität haben auf einmal die Leiche, Details über Spuren, Beweise, Tatwaffe etc., die ihre Tochter mit dem Kapitalverbrechen in Verbindung bringen und den guten Ruf der Eltern in der Gesellschaft ruinieren könnten. Christel, eine erfolgreiche und pensionierte Fachanwältin für Strafrecht, überlegt sich bereits eine Verteidigungsstrategie, falls nötig. Doch dann klärt Mareike das Missverständnis auf: sie habe niemanden getötet, nur in Gedanken. Wirklich nicht? Denn die Autorin verhält sich in den kommenden Tagen äußerst merkwürdig…

URAUFFÜHRUNG / Premiere:

  • Donnerstag, 23.03.2017, 20:00 Uhr: Stadthalle Walsum , Waldstraße 50, 47179 Duisburg-Walsum

Wiederholungen:

  • Samstag, 01.04.2017, 20:00 Uhr: Forum Wasserturm, Rheinstraße 10, 40668 Meerbusch-Lank,
  • Samstag/Sonntag, 13.05. + 14.05.2017, 20:00 Uhr + 16:00 Uhr: RÜ Bühne, Girardetstraße 10, 45131 Essen-Rüttenscheid,
  • Donnerstag, 01.06.2017, 20:00 Uhr: Ebertbad , Ebertplatz 4, 46045 Oberhausen-Stadtmitte

Preis pro Karte im VVK: 17,00 €, an der AK: 19,00 €. Diese Preise gelten für alle Locations und auch auf allen Sitzplätzen! In der Stadthalle Walsum und im Wasserturm bieten wir nummerierte Bestuhlung an. In Essen und in Oberhausen haben Sie freie Platzwahl!

Eintrittskarten kaufen:

Karten zum VVK-Preis

 

NB = nummerierte Bestuhlung
(bei SPEZIELLEN Wünschen zur Platzreservierung diese bitte telefonisch unter 0203 578 993 47 vereinbaren)

FP = freie Platzwahl

 

Für Kartenbestellungen können Sie außerdem auch einfach eine E-Mail mit Vor- und Zunamen, einer Rufnummer, den Wunschtermin und Anzahl der Karten an theater-silke-jurk@web.de schreiben. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten. Karten für die Stadthalle Walsum gibt es außerdem beim Augenoptiker Peter Hoppe, Friedrich-Ebert-Straße 167, in 47179 Duisburg-Walsum (Aldenrade), Telefon-Nr.: 0203 – 4797 400

Spannende und gute Unterhaltung wünscht Ihnen das Team vom Theater - SILKE JURK! :-)

 

 

Unser Gewinnspiel 2017 zu "Mord oder Fjord?"

Unser Gewinnspiel findet ausschließlich auf der Facebookseite vom "Theater - Silke Jurk" statt.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist Ihre Mitgliedschaft auf Facebook erforderlich.

Teilnahmebedingungen

  1. Es werden 5 x 30,00 € Event-Gutscheine verlost. Diese können entweder in Ticket-Shops, die mit öffentlichen Systemen wie Eventim & Co arbeiten, eingelöst oder nur im Forum Wasserturm-Meerbusch, bei der RÜ-Bühne-Essen oder im Ebertbad-Oberhausen gegen eine Eintrittskarte eingetauscht werden. Die Dauer der Gültigkeit steht jeweils auf den Gutscheinen geschrieben.
  2. Teilnehmen darf jede Person, die eine Eintrittskarte für "Mord oder Fjord?" besitzt und ein Facebook-Mitglied ist.
  3. Um in die Gewinn-Ermittlung zu kommen muss:
    - der richtige Tipp (A, B oder C) zur Frage im Gewinnspiel-Video abgegeben
    - sowie das Datum und der Ort, an dem sich der/die Teilnehmer/in das Theaterstück anschauen wird,
    unter dem Video auf Facebook kommentiert werden.
  4. Alle Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu posten (kommentieren).
  5. Es gelten NUR Kommentare, die unter dem Original-Posting auf der Facebook-Seite vom "Theater - Silke Jurk" geschrieben werden. Kommentare unter geteilten Postings sind ungültig!
  6. Der jeweilige Gewinner eines 30,00 € Event-Gutscheins wird erst am Ende einer Theaterveranstaltung von "Mord oder Fjord?" (am 23.03.2017 in der Stadthalle Walsum-Duisburg, am 01.04.2017 im Forum Wasserturm-Meerbusch, am 13.05.2017 und 14.05.2017 bei der RÜ Bühne-Essen und am 01.06.2017 im Ebertbad-Oberhausen) unter allen Teilnehmern, die den richtigen Tipp abgaben und im Zuschauerraum sitzen, durch Zufalls-Auslosung, ermittelt.
  7. Die User-Namen der Facebook-Gewinnspiel-Teilnehmer kommen lediglich in die "Lostrommel" zur Ziehung und werden mit diesem Namen dann auf die Bühne gebeten, um den Gewinn in Empfang zu nehmen. Ansonsten werden keinerlei persönliche User-Daten an Dritte weiter gegeben.
  8. Gewinnspielbeginn ist am 15.01.2017, 0.00 Uhr MEZ. Das Gewinnspiel endet am 31.01.2017, 0.00 Uhr MEZ.
  9. Familien- und Ensemblemitglieder, deren Angehörige und Freunde, die das Stück vorab lesen durften, sind von der Teilnahme ausgeschlossen!
  10. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Youtube und wird in keiner Weise von Facebook und Youtube gesponsert, unterstützt oder organisiert. 
    Veranstalter dieses Gewinnspieles ist das "Theater - Silke Jurk".
  11. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Das Gewinnspiel findet ausschließlich auf der Facebookseite vom "Theater - Silke Jurk" statt.
Um teilzunehmen geben Sie bitte nur direkt auf Facebook unter dem Video Ihren Tipp als Kommentar ab (s.o. unter Punkt 3).

 

 

Neuigkeiten

 

18.03.2016: Pressebericht zur Premiere von "Zwei wie Bonnie und Clyde… denn sie wissen nicht, wo sie sind!"

Gepostet von: Silke Jurk

Ein herzliches Dankeschön an Frau Sabine Merkelt-Rahm für die wunderschön formulierte und amüsante Theaterkritik, und an die Redaktionen, die ihn veröffentlicht haben!: "Gaunerpech und Premierenglück in Walsum" - Pressebericht der WAZ

 

17.03.2016: Unsere Premiere von "Zwei wie Bonnie und Clyde… denn sie wissen nicht, wo sie sind!" war der Hammer!

Gepostet von: Silke Jurk

Ich bedanke mich recht herzlich bei all unseren Zuschauern für ihr Kommen, ihr Lachen und ihren Applaus! Wir sehen uns garantiert wieder. :-)

Ich bedanke mich bei meinem Mann Stefan, der mir über ein Jahr den Rücken gestärkt, mir Mut zugesprochen hat. Ich bedanke mich bei meinem Bühnenpartner Rüdiger Bendel für das wunderschöne Zusammenspiel. Ich bedanke mich bei Ursula Deja für die Fotos. Ich bedanke mich bei Herrn Manfred Müller, der ganz spontan zum Filmen kam. Ich bedanke mich bei Janine Endres für die Frisuren und das Make-up. Ich bedanke mich bei unserer Souffleuse Petra Roschke. Ich bedanke mich bei Hans-Peter Weyer und seiner Mutter für die liebevolle Verpflegungs-Unterstützung. Ich bedanke mich bei meiner Familie, Freunden und guten Bekannten, dass sie uns da, wo es nötig war, tatkräftig unterstützt haben. Ich bedanke mich bei den Technikern der Stadthalle Walsum für die tolle Zusammenarbeit. Ich bedanke mich bei der Presse, die unserer Premiere beigewohnt hatte. Ein großes Danke an alle die, die ich hier leider nicht namentlich auflisten kann! Ihr seid alle wichtig und habt Großes geleistet!

Liebe Grüße und bis bald, Eure Silke Jurk

 

Die Webseite vom "Theater - Silke Jurk" aus Duisburg wurde zuletzt am 14. Januar 2017 aktualisiert.

 


Copyright © 2016 - 2017 by Theater Silke Jurk · Alle Rechte vorbehalten
· Startseite · Aufführungstermine · Über uns · Projekte & Termine · Fotos · Videos · Presseberichte
· Kontakt · Datenschutzerklärung · Impressum

 

link theater silke jurk duisburg